Die familiengeführte Prettl Unternehmensgruppe bietet seit über 65 Jahren innovative Lösungen in den fünf Geschäftsbereichen Automotive, Appliance Solutions, Electronics, Energy und Strategic Build-up. Zusammen ergeben sie die Prettl group, einen erfolgreichen, international agierenden Unternehmensverbund mit über 10.000 Mitarbeitern. Diese arbeiten an mehr als 40 Standorten in über 20 Ländern in vollkommen eigenständigen Firmen.
Wir suchen ab sofort eine Besetzung für die Stelle als

IT Systemadministrator – Active Workspace / Teamcenter (m/w/d)

für die PRETTL SWH GmbH am Standort Pfullingen

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der ganzheitlichen Betreuung und Optimierung unseres PLM Systems Teamcenter und der Active Workspace Weboberfläche
  • Parametrisierung und das Customizing sowie die Sicherstellung der technischen Qualität des Systems und dessen Schnittstellen gehören zu Ihren Aufgaben
  • Unterstützung der Fachbereiche beim Erarbeiten von Lösungen zur Implementierung der definierten Geschäftsprozesse (z.B. Prozessanalysen)
  • Erster Ansprechpartner der Key-User (2nd Level)

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjähre Berufserfahrung im Bereich des Product Lifecycle Managements sowie mit Enterprise IT-Systemen wie z.B. PLM, ERP oder CAx
  • Sehr gute Programmierkenntnisse im Bereich HTML / CSS, und Javasript / nodejs.
  • C++/ITK Programmierung und Erfahrung im Bereich SOA und Microservices runden ihre Programmierkenntnisse ab
  • Gute Kenntnisse in der Gestaltung von produktrelevanten Geschäftsprozessen, z.B. Produktentwicklung, Change- Management und Variantenmanagement
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung.