Wir sind ein weltweit vertretener und aufstrebender Hersteller innovativer und technisch hochwertiger Komponenten für den Temperaturschutz sowie für die Temperatur- und Bewegungs-Sensorik. Unsere Produktlösungen werden in vielerlei technischen Anwendungen der Industrie und Mobilität eingesetzt. Die internationale Gruppe mit insgesamt knapp 280 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 20 Mio. EUR wird vom Stammsitz aus gesteuert. 
Wir suchen ab sofort eine Besetzung für die Stelle als

Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung und Fertigungsplanung / -steuerung (m/w/d)

für die Microtherm Sentronic GmbH am Standort Pforzheim

Ihre Aufgaben:

  • Produktionsplanung unter Berücksichtigung von Fertigungskapazitäten, Auftragssituation, Lagerbeständen und Fertigungsrückständen
  • Planung, Erstellung, Einsteuerung und Nachverfolgung von Produktionsaufträgen
  • Erstellung und Bearbeitung von Stücklisten sowie Kalkulationen
  • Materialdisposition
  • Verfolgung des regelmäßigen Fertigungsablaufs, Feststellung von Abweichungen inkl. Veranlassung von Abhilfemaßnahmen
  • Sicherstellung der termingerechten Fertigung unserer Produkte und der vereinbarten Liefertermine
  • aktives Mitwirken an der Optimierung und Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse
  • Kommunikation mit internen und externen Schnittstellen wie Lager, Logistik, Einkauf, Vertrieb und Lieferanten

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen in der Materialdisposition oder im Einkauf wünschenswert
  • strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur zügigen Einarbeitung in komplexe Themengebiete
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Excel sowie Erfahrung im Umgang mit ERP Systemen
  • Durchsetzungsvermögen, Sozialkompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift








 
 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung.