Die familiengeführte Prettl Unternehmensgruppe bietet seit über 60 Jahren innovative Lösungen in den fünf Geschäftsbereichen Automotive, Appliance Solutions, Electronics, Energy und ProSys. Zusammen ergeben sie die Prettl group, einen erfolgreichen, international agierenden Unternehmensverbund mit über 9.500 Mitarbeitern. Diese arbeiten an mehr als 35 Standorten in über 25 Ländern in vollkommen eigenständigen Firmen.
Wir suchen ab dem 1. Februar 2020 einen/eine

Office Manager (m/w/d)

für die Lesswire GmbH am Standort Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Monatliche Projektstundenabrechnung über Xpert in Abstimmung mit dem Hauptsitz in Radeberg
  • Reiseplanung und Reisebuchung, sowie Erstellung der Reisekostenabrechnung für Mitarbeiter
  • Vertragsverwaltung über ein CRM-Tool
  • Verwaltung und Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Order Management wie Bestellbearbeitung von Kunden und Lieferanten
  • Lagerverwaltung / Inventur
  • Rechnungserstellung / Controlling Support tagfertig / monatlich
  • Datenpflege im Xpert
  • Vertriebsassistenz zur Forecastpflege im Salesforce für Leadkunden
  • Aktualisierung / Datenpflege im Salesforce für Vertriebsmodul
  • Gästebewirtung / Vor- und Nachbereitung der Besprechungsräume
  • Facility-Management für den Standort (Handwerker-Steuerung, Kommunikation zur Immobilienverwaltung)

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Relevante Berufserfahrung in der Teamassistenz, im Bestellmanagement und in der Kundenkommunikation
  • Gute Kenntnisse in MS Office, ERP- und CRM-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Engagement, Organisationstalent und hohe Dienstleistungsorientierung
 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung.